Domain study-usa.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt study-usa.de um. Sind Sie am Kauf der Domain study-usa.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Reise:

Reise durch die USA
Reise durch die USA

USA - da ist ungeheure Weite. Eine Weite von Horizont zu Horizont, die dieses Land beherrscht. Von der Ostküste, dem Ort, an dem die USA geboren wurden, an dem die ersten Siedler landeten, an dem die ersten Städte entstanden, bis zum geografischen Ende Amerikas, der Westküste mit den Traumstränden Kaliforniens, der dramatischen Küste von Oregon und Washington State. Und hinter dem einst so Wilden Westen liegt noch ein Bundesstaat: Hawaii mit seinen Vulkaninseln weit draußen im Pazifik. Und dann ist da noch die Wildnis Alaskas ganz im Norden mit ihren Seen, Wäldern und Tundra. In dieser Weite erfährt man eine landschaftliche und kulturelle Vielfalt, die unvergleichbar ist: Einzigartige Städte locken von Ost nach West: New York, Boston, New Orleans, San Francisco, Los Angeles muss man gesehen haben, Miami und Las Vegas darf man nicht verpassen. Und doch gibt es in den USA mehr Raum, wo niemand ist, als Raum in dem Menschen sind: National Parks und State Parks bewahren Naturlandschaften, deren Ursprünglichkeit eine Ahnung vom Paradies gibt. Unterschiedlichste Regionen von den Rocky Mountains bis zum Big Sky Country, in dem Himmel und Horizont im 360-Grad-Radius verschmelzen, einmalige Naturerlebnisse wie der Indian Summer und die grandiosen Schluchten des Grand Canyon, gigantische Metropolen wie New York, Washington oder die Glitzerstadt Las Vegas machen die USA zu einem einzigartigen Land, das seit der Zeit der ersten Siedler nichts von seiner Faszination verloren hat. Über 180 Bilder zeigen die USA in all ihrer Vielfalt und vier Specials berichten über das Einwanderungsland USA, den Klang des Kontinents - Jazz -, die Native Americans und die beeindruckenden Landschaften des Canyonland. REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €
Reise Know-How Reiseführer USA Südwesten
Reise Know-How Reiseführer USA Südwesten

Dieser Reiseführer, von denselben Autoren wie 'USA, der ganze Westen', bezieht sich auf das Kerngebiet des USA-West-Tourismus. Neben ganz Kalifornien sind dies der südliche Teil Nevadas (mit Las Vegas), der Süden Utahs und Colorados sowie der Westen von New Mexico und ganz Arizona. In diesem Bereich befinden sich die meisten bekannten Nationalparks der USA und mit San Francisco, Los Angeles, San Diego, Las Vegas, Phoenix, Tucson und Santa Fe die attraktivsten Großstädte des Westens. Kalifornien und den Südwesten der USA individuell entdecken: Ausführlichste Informationen für die Reiseplanung, zahlreiche Web-Empfehlungen, dichtes Routennetz, die besten Wanderwege, geprüfte Unterkunfts- und Campinghinweise. Jede Menge geldsparende Tipps, damit die USA-Reise erschwinglich bleibt. Kalifornien: Die Metropolen San Francisco, Los Angeles und San Diego; alle Naturparks. Nevada mit großem Sonderkapitel Las Vegas. Utahs Süden und Südwest-Colorado mit Amerikas Super-Nationalparks und vorkolumbischen Indianerzivilisationen. Arizona: Grand Canyon, Navajo-Hopi-Reservate, Sonnencities, Kaktus-Wälder und Wildwest. New Mexico: Pueblokultur und Kontrastlandschaften zwischen Hochgebirgen, schwarzer Lava und weißer Wüste.

Preis: 26.50 € | Versand*: 0.00 €
Reise Know-How Reiseführer USA Nordwesten
Reise Know-How Reiseführer USA Nordwesten

Reise Know-How Reiseführer USA Nordwesten: Mit Routen durch Südwest-Kanada Ausgehend von den Metropolen Seattle, Portland, Salt Lake City, Denver und San Francisco führt dieses Reisebuch über ein dichtes Routennetz zu den Nationalparks und allen wichtigen Zielen im Nordwesten der USA. Nicht nur die großen Highlights ... Aber: Es sind nicht nur die Städte und berühmten Nationalparks (Yellowstone, Glacier, Badlands, North Cascades u.v.m.), die für unvergessliche Reiseeindrücke sorgen, sondern auch die zahlreichen kleineren Ziele, die oft nur wenig abseits der üblichen Hauptstrecken liegen. Dazu zählen kaum frequentierte Wanderwege und Traumlandschaften, weniger bekannte Kleinode (Geisterstädtchen und Ortschaften aus der Goldrauschära in denen die Zeit stehengeblieben scheint) sowie die schönsten Spots entlang der Pazifikküste. Malerische Steilklippen und versteckte Buchten kennt man von der berühmten Oregon Coast, aber auch Nordkalifornien und die Olympische Halbinsel haben viel zu bieten. Gut verteilt über den gesamten Nordwesten laden außerdem immer wieder heiße Quellen – teils herrlich naturbelassen, teils fein erschlossen – zum Relaxen ein. Spannende und entspannende Momente in den „Great Outdoors“ ... Das Reisehandbuch enthält alles, was man wissen muss zur Fauna und Flora, zu kurzen Hikes, Tageswanderungen und Backpacking-Trips, zu Ausflügen auf dem Pferderücken, mit dem Fahrrad oder Mountainbike, zu 4-Wheeling, Wildwasserfahrten, Inner Tubing und anderen Urlaubsaktivitäten. Ein grenzübergreifender Reiseführer ... Der Nordwesten der USA und Kanadas Südwesten in einem Werk – exklusiv auf dem Markt! Einige der schönsten Ziele in den Rocky Mountains befinden sich jenseits der Grenze am Icefields Parkway im kanadischen Südwesten. Der Glacier und der Waterton Lakes Nationalpark, nur einen „Katzensprung“ voneinander entfernt, bilden sogar gemeinsam den International Peace Park. Lohnenswert ist auch ein Ausflug nach Vancouver Island, zu den Stränden des Pacific Rim Nationalparks und ins „britische Musterstädtchen“ Victoria, das die nur wenige Kilometer schmale Juan-de-Fuca-Meeresenge vom Olympic Nationalpark trennt. Der Abstecher sorgt für noch mehr Abwechslung und ist ab Seattle oder Vancouver schnell in die Reiseroute integriert. Die ausführlich beschriebenen Strecken durch British Columbia/Alberta und die City-Kapitel zu Vancouver, Victoria und Calgary ermöglichen nicht nur grenzübergreifende Routen, sondern auch eine eigenständige 2- bis 3-wöchige Kanada-Rundreise. Auf eigene Faust entdecken ... Wichtige Infos zu Urlaubsplanung und -buchung und für unterwegs erleichtern den Reisealltag. Das Buch gibt praktische Hilfen zu den Themen „Beste Reisezeit“; Mietwagen/Wohnmobile/Verkehrsregeln, Unterkünfte (H/Motels, B&Bs, Jugendherbergen), Camping/Glamping, Essen & Trinken (Supermärkte, Restaurants, Liquor Stores), öffentliche Verkehrsmittel u.v.m. Viele (geldwerte) Tipps & Tricks erleichtern den touristischen Alltag und helfen bei Low-Budget-Reisen. Übersichtlich und durchstrukturiert 125 Seiten Urlaubsplanung, Vorbereitung und Organisation 380 Seiten Reiseteil USA 200 Seiten Reiseteil Kanada Top-75-Highlights-Übersicht fünf ausgearbeitete Routenvorschläge , darunter eine große grenzübergreifende Route Anhang mit umfangreichem Stichwortverzeichnis Mit dem Reise Know-How Verlag die Welt entdecken Der Reise Know-How Verlag ist ein unabhängiger Verlag für unabhängig Reisende und eines der letzten Familienunternehmen der Reisebuchbranche. Mehr als 40 Jahre Erfahrung und das Wissen landeskundiger Autoren und Autorinnen stecken in den Büchern, Sprachführern und Landkarten des Verlags. Sie sollen Reisenden eines ermöglichen: Auf ganz eigene, individuelle Weise die Welt zu entdecken. Alle Bücher werden regional in Deutschland produziert.

Preis: 27.50 € | Versand*: 0.00 €
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Osten
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Osten

Mit dem DuMont Reise-Handbuch USA den Osten der Vereinigten Staaten erkunden Der Osten der USA lockt Reisende mit den ältesten Metropolen des Landes, weltberühmten historischen Stätten, faszinierender Natur und eindrucksvollen Landschaften. Das kulturelle Angebot im Zentrum der Macht und bevölkerungsreichsten Teil der Vereinigten Staaten sucht seinesgleichen. Das DuMont Reise-Handbuch hält die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten bereit und führt Sie zu den schönsten Orten in diesem Teil Nordamerikas. Umfangreicher Reiseführer für den Osten der USA mit Tourenvorschlägen und Tipps zur Reiseplanung Ausführliche Landeskunde: Alles Wissenswerte über Natur & Umwelt, Wirtschaft & Politik, Geschichte & Alltag Doppelseite »Auf einen Blick« zu jeder Region: die sehenswertesten Ziele, die schönsten Routen und Tipps des Autors Die besten Adressen für Übernachtungen, Restaurants, Shopping und mehr – kommentiert und bewertet Detaillierte Citykarten und herausnehmbarer Faltplan für beste Orientierung vor Ort Wo die Neue Welt am ältesten ist: Reiseerlebnisse von Boston bis Miami Beach Im Osten der USA erwarten Sie mehr als nur die Zeugnisse der ersten Entdecker und Pioniere. Die Metropolen New York und Washington D. C. beeindrucken mit quirligem Stadtleben und einem unerschöpflichen Angebot an Kunst und Kultur. Wer nach Abenteuern in der Natur sucht, kommt an den Steilküsten Neuenglands und den riesigen Sumpfgebieten der Everglades kaum vorbei. Sonnenhungrige locken die Strände der mittleren Atlantikküste, während die Berglandschaften im Süden abwechslungsreiche Wandertouren versprechen. Alle Regionen und Städte werden im DuMont Reise-Handbuch ausführlich beschrieben und vom Autor kommentiert. Ausgewählte Aktivtouren führen Sie zu den spektakulärsten Naturwundern und Kulturstätten. Erleben Sie die Ostküste der Vereinigten Staaten von ihren schönsten Seiten und sammeln Sie unvergessliche Eindrücke im Land der unbegrenzten Möglichkeiten!

Preis: 25.95 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die Interpretation von "Reise, Reise" von Rammstein?

"Reise, Reise" von Rammstein kann auf verschiedene Weisen interpretiert werden. Es könnte eine Metapher für das Leben und die stän...

"Reise, Reise" von Rammstein kann auf verschiedene Weisen interpretiert werden. Es könnte eine Metapher für das Leben und die ständige Veränderung sein, in der man immer weiter voranschreitet und neue Erfahrungen macht. Es könnte aber auch eine Kritik an der modernen Gesellschaft und dem Konsumismus sein, in der Menschen wie Touristen durch das Leben reisen, ohne wirklich etwas zu erleben oder zu hinterlassen. Letztendlich bleibt die Interpretation jedoch dem Hörer überlassen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Reise ich zu wenig?

Das hängt von deinen persönlichen Vorlieben und Möglichkeiten ab. Wenn du das Gefühl hast, zu wenig zu reisen und gerne neue Orte...

Das hängt von deinen persönlichen Vorlieben und Möglichkeiten ab. Wenn du das Gefühl hast, zu wenig zu reisen und gerne neue Orte entdecken möchtest, könntest du überlegen, wie du mehr Reisen in deinen Alltag integrieren kannst, sei es durch Kurztrips am Wochenende oder längere Urlaube. Wenn du jedoch mit deiner aktuellen Reisehäufigkeit zufrieden bist, gibt es keinen Grund, etwas daran zu ändern. Jeder Mensch hat unterschiedliche Bedürfnisse und Prioritäten, wenn es ums Reisen geht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet Reise umbuchen?

Was bedeutet Reise umbuchen? Wenn man eine Reise umbucht, bedeutet das, dass man die ursprünglich gebuchte Reise ändert, indem man...

Was bedeutet Reise umbuchen? Wenn man eine Reise umbucht, bedeutet das, dass man die ursprünglich gebuchte Reise ändert, indem man das Reisedatum, das Reiseziel oder andere Reisebestandteile modifiziert. Dies kann notwendig werden, wenn sich die eigenen Pläne ändern oder unvorhergesehene Umstände eintreten. Oft ist eine Umbuchung mit zusätzlichen Kosten verbunden, je nach den Bedingungen des Reiseveranstalters oder der Fluggesellschaft. Es ist wichtig, die genauen Umbuchungsrichtlinien im Voraus zu prüfen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Umbuchen Reise Bedeutet Ändern Ticket Flug Termin Kosten Flexibilität Buchung

Was ist Sakuras Reise?

Sakuras Reise ist ein Roman von der Autorin Akiko Miyakoshi. Die Geschichte handelt von der kleinen Sakura, die auf eine abenteuer...

Sakuras Reise ist ein Roman von der Autorin Akiko Miyakoshi. Die Geschichte handelt von der kleinen Sakura, die auf eine abenteuerliche Reise geht, um ihre verschwundene Großmutter zu finden. Dabei erlebt sie viele spannende und magische Momente.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Nordwesten
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Nordwesten

Im Eldorado für Naturliebhaber und Stadtschwärmer mit dem DuMont Reise-Handbuch USA Nordwesten Der Nordwesten der Vereinigten Staaten ist eine Region voller Kontraste. Von den pulsierenden Metropolen an der rauen Pazifikküste ist es häufig nur ein Katzensprung in die nahezu menschenleeren Hochebenen zwischen den Gebirgszügen der Rocky Mountains und der Coastal Range. Ob Sie durch die Straßen von Seattle und San Francisco bummeln, mit dem Rucksack über Vulkangipfel wandern oder in den heißen Quellen von Yellowstone die Seele baumeln lassen: Mit dem DuMont Reise-Handbuch finden Sie immer schnell und entspannt an ihr nächstes Ziel. Alles Wissenswerte über den Nordwesten der Vereinigten Staaten: Politik, Geschichte und Gesellschaft verstehen Hilfreiches zur Vorbereitung: Tourenvorschläge für Rundreisen mit Tipps zur Zeitplanung und alle Reiseinfos von A bis Z Doppelseite »Auf einen Blick« zu jeder Region: sehenswerteste Orte, schönste Routen und ausgewählte Tipps der Autorin im Überblick Jeder Ort mit ausgewählten Adressen für Unterkünfte, Restaurants, Shopping, Nachtleben und sportliche Aktivitäten Mit zahlreichen Citykarten, Routenplänen und Extra-Reisekarte zum Herausnehmen Reiseführer USA Nordwest: Entdeckungstouren im Land der Bären und Büffel Das DuMont Reise-Handbuch bietet eine Fülle an Tipps und Empfehlungen für jeden Reisegeschmack. Von Washington über Oregon, Idaho und Nordkalifornien bis zu Westmontana und Wyomings Nordwesten werden alle Bundesstaaten der Region aufgeführt. Die ausführlichen Beschreibungen wecken die Lust am Erkunden: Hier finden Sie bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Space Needle von Seattle ebenso wie weniger bekannte Ziele abseits der Touristenpfade. Wanderungen und Rundfahrten führen Sie zu Naturwundern und Kulturstätten. Ausgewählte Adressen zu jedem Ort helfen Ihnen bei der Suche nach Unterkünften, Restaurants und Souvenirs. Kommen Sie mit den Einheimischen ins Gespräch und lernen Sie die faszinierende Kultur der Nordweststaaten kennen!

Preis: 25.95 € | Versand*: 0.00 €
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Die Südstaaten
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Die Südstaaten

Musik, Natur und Abenteuer: Mit dem DuMont Reise-Handbuch in die Südstaaten der USA Imposante Berge, endlose Strände und dazwischen immer wieder Städte voller Leben, Jazz und Country-Klänge: Der Süden der USA ist ein Schmelztiegel der Eindrücke und Erlebnisse. Damit Sie zwischen Mississippi-Delta und Sumpflandschaften, Glitzermetropolen und rauschenden Musikfestivals nicht den Überblick verlieren, begleitet Sie das DuMont Reise-Handbuch zu allen Highlights der Region und sorgt mit aktuellem Kartenmaterial für Orientierung. Einfache Vorbereitung mit allen wichtigen Infos zu Anreise, Verkehr, besten Reisezeiten und vielem mehr Praktische Planungshilfe mit Tourenvorschlägen für Rundreisen durch einzelne Regionen oder auf den Spuren der Musik Tipps für Wanderungen, Radtouren und Roadtrips durch die schönsten Landschaften Umfangreiche Einführung zu Land und Leuten und informative Themenseiten mit besonderen Geschichten und Fakten Mit vielen Citykarten, Wanderrouten und herausnehmbarem Faltplan USA-Reiseführer für unvergessliche Erlebnisse zwischen Washington und New Orleans Die Südstaaten der USA lassen sich bestens auf eigene Faust erkunden. Im umfangreichen Reise-Handbuch von DuMont finden Sie alle Informationen, die Sie für Ihre Reiseplanung brauchen. Von Washington D.C. und den Bergregionen Virginias über Tennessee und Arkansas im Westen bis zur Atlantikküste und zum Golf von Mexiko werden alle Bundesstaaten und Städte beschrieben. Auch der Norden Floridas wird abgedeckt. Zu jedem Ort hat Autor Axel Pinck die besten Adressen für Übernachtungen, Einkehr, Shopping und mehr zusammengestellt und kommentiert. So finden Sie sich schnell zurecht, egal ob Sie in Columbia mit dem Kajak auf dem Congaree River paddeln oder sich zu Fuß zu den schäumenden Angel Falls in Alabama aufmachen. Wählen Sie die besten Ziele für sich aus und entdecken Sie, was die Südstaaten der USA zu bieten haben!

Preis: 24.95 € | Versand*: 0.00 €
Reise Know-How / Reise Know-How Landkarte Usa  Nord / Usa  North (1:1.250.000) : Idaho  Montana  Wyoming  North Dakota  South Dakota  Nebraska. Usa  N
Reise Know-How / Reise Know-How Landkarte Usa Nord / Usa North (1:1.250.000) : Idaho Montana Wyoming North Dakota South Dakota Nebraska. Usa N

Hochreißfeste und 100% wasserfeste Landkarte USA Nord aus der Serie world mapping project erschienen im Reise Know-How Verlag.Diese Karte umfasst die US-Bundesstaaten Idaho Montana Nebraska North Dakota South Dakota und Wyoming.Reise Know-How Landkarten zeichnen sich durch besonders stabiles Kunststoffpapier aus das beschreibbar ist wie Papier sogar mit Bleistift. Der Pappumschlag ist abnehmbar so dass sich die Karte bequem in jede Tasche stecken lässt. Eine Schutzhülle ist nicht erforderlich. Die kartografische Darstellung konzentriert sich auf die wichtigsten Informationen für Reisende und ist besonders gut lesbar. Statt einer Schummerung werden farbige Höhenschichten verwendet.Ausstattung: - Höhenlinien mit Höhenangaben; - Farbige Höhenschichten; - Klassifiziertes Straßennetz mit Entfernungsangaben; - Sehenswürdigkeiten; - Ausführlicher Ortsindex; - GPS-genau; - Längen- und Breitengrade; - Fünfsprachige Legende (deutsch englisch französisch spanisch russisch). Handliches Format: 70x100 cm 2-seitig bedruckt. Sprachen: Deutsch Englisch Französisch Spanisch Russisch

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Reise Know-How Landkarte Usa  Neuengland / Usa  New England - Reise Know-How Verlag Peter Rump  Karte (im Sinne von Landkarte)
Reise Know-How Landkarte Usa Neuengland / Usa New England - Reise Know-How Verlag Peter Rump Karte (im Sinne von Landkarte)

Hochreißfeste und 100% wasserfeste Landkarte USA Neuengland aus der Serie world mapping project erschienen im Reise Know-How Verlag.Diese Karte umfasst die US-Bundesstaaten Connecticut Maine Massachusetts New Hampshire Rhode Island und VermontReise Know-How Landkarten zeichnen sich durch besonders stabiles Kunststoffpapier aus das beschreibbar ist wie Papier sogar mit Bleistift. Der Pappumschlag ist abnehmbar so dass sich die Karte bequem in jede Tasche stecken lässt. Eine Schutzhülle ist nicht erforderlich. Die kartografische Darstellung konzentriert sich auf die wichtigsten Informationen für Reisende und ist besonders gut lesbar. Statt einer Schummerung werden farbige Höhenschichten verwendet.Ausstattung: - Höhenlinien mit Höhenangaben; - Farbige Höhenschichten; - Klassifiziertes Straßennetz mit Entfernungsangaben; - Sehenswürdigkeiten; - Ausführlicher Ortsindex; - GPS-genau; - Längen- und Breitengrade; - Fünfsprachige Legende (deutsch englisch französisch spanisch russisch). Handliches Format: 70x100 cm 2-seitig bedruckt. Sprachen: Deutsch Englisch Französisch Spanisch Russisch

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €

Wann beginnt die Reise?

Die Reise beginnt am 15. Juli um 9 Uhr morgens.

Die Reise beginnt am 15. Juli um 9 Uhr morgens.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wohin geht deine Reise?

Meine Reise geht in Richtung Erfolg und persönlicher Weiterentwicklung. Ich strebe danach, meine Ziele zu erreichen und meine Fähi...

Meine Reise geht in Richtung Erfolg und persönlicher Weiterentwicklung. Ich strebe danach, meine Ziele zu erreichen und meine Fähigkeiten und Kenntnisse kontinuierlich zu verbessern. Dabei ist es mir wichtig, auch neue Orte zu entdecken und verschiedene Kulturen kennenzulernen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wohin geht die Reise?

Die Reise kann in verschiedene Richtungen gehen, je nachdem, was das Ziel ist. Es könnte sich um eine Reise zu einem bestimmten Or...

Die Reise kann in verschiedene Richtungen gehen, je nachdem, was das Ziel ist. Es könnte sich um eine Reise zu einem bestimmten Ort handeln, um neue Erfahrungen zu sammeln oder um persönliches Wachstum zu erreichen. Letztendlich liegt es an der individuellen Entscheidung und den Zielen des Reisenden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann begann magellans Reise?

Die Reise von Ferdinand Magellan begann am 20. September 1519, als er mit einer Flotte von fünf Schiffen und rund 270 Mann von Spa...

Die Reise von Ferdinand Magellan begann am 20. September 1519, als er mit einer Flotte von fünf Schiffen und rund 270 Mann von Spanien aus in See stach. Ihr Ziel war es, eine westliche Route zu den Gewürzinseln in der heutigen Region der Philippinen zu finden. Magellans Reise war historisch bedeutend, da sie letztendlich zur ersten dokumentierten Umsegelung der Erde führte. Trotz seines Todes auf den Philippinen setzten seine Männer die Reise fort und kehrten schließlich im September 1522 nach Spanien zurück.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Magellans Reise Beginn Datum Start Expedition Entdeckung Jahr Abfahrt Segelschiff

Reise Know-How Reiseführer USA Osten, der alte Süden
Reise Know-How Reiseführer USA Osten, der alte Süden

Ein Reiseführer durch die klassischen Südstaaten der USA: Virginia, die Carolinas, Tennessee, Georgia, Mississippi, Louisiana, Alabama, und darüberhinaus: Washington DC mit Zielen in Maryland & Pennsylvania, Mammoth Caves National Park/ Kentucky, St. Louis, Branson/ Missouri, Texas Highlights und Florida. Ausführlicher Teil zu Planung und Vorbereitung einer USA-Reise auf eigene Faust mit Mietwagen oder Campmobil, mit Greyhound und alternativen Bussen, Amtrak oder Drive-away. Alle Übernachtungsmöglichkeiten: Hotels, Motels und Hostels, Bed & Breakfast in Plantation Homes und Country Inns und Camping. Southern Drawl: Kleine Sprachhilfe für den Süden.

Preis: 23.50 € | Versand*: 0.00 €
Grundmann, Hans-R.: Reise Know-How Reiseführer USA Nordwesten
Grundmann, Hans-R.: Reise Know-How Reiseführer USA Nordwesten

Reise Know-How Reiseführer USA Nordwesten , Reise Know-How Reiseführer USA Nordwesten: Mit Routen durch Südwest-Kanada Ausgehend von den Metropolen Seattle, Portland, Salt Lake City, Denver und San Francisco führt dieses Reisebuch über ein dichtes Routennetz zu den Nationalparks und allen wichtigen Zielen im Nordwesten der USA. Nicht nur die großen Highlights ... Aber: Es sind nicht nur die Städte und berühmten Nationalparks (Yellowstone, Glacier, Badlands, North Cascades u.v.m.), die für unvergessliche Reiseeindrücke sorgen, sondern auch die zahlreichen kleineren Ziele, die oft nur wenig abseits der üblichen Hauptstrecken liegen. Dazu zählen kaum frequentierte Wanderwege und Traumlandschaften, weniger bekannte Kleinode (Geisterstädtchen und Ortschaften aus der Goldrauschära in denen die Zeit stehengeblieben scheint) sowie die schönsten Spots entlang der Pazifikküste. Malerische Steilklippen und versteckte Buchten kennt man von der berühmten Oregon Coast, aber auch Nordkalifornien und die Olympische Halbinsel haben viel zu bieten. Gut verteilt über den gesamten Nordwesten laden außerdem immer wieder heiße Quellen - teils herrlich naturbelassen, teils fein erschlossen - zum Relaxen ein. Spannende und entspannende Momente in den "Great Outdoors" ... Das Reisehandbuch enthält alles, was man wissen muss zur Fauna und Flora, zu kurzen Hikes, Tageswanderungen und Backpacking-Trips, zu Ausflügen auf dem Pferderücken, mit dem Fahrrad oder Mountainbike, zu 4-Wheeling, Wildwasserfahrten, Inner Tubing und anderen Urlaubsaktivitäten. Ein grenzübergreifender Reiseführer ... Der Nordwesten der USA und Kanadas Südwesten in einem Werk - exklusiv auf dem Markt! Einige der schönsten Ziele in den Rocky Mountains befinden sich jenseits der Grenze am Icefields Parkway im kanadischen Südwesten. Der Glacier und der Waterton Lakes Nationalpark, nur einen "Katzensprung" voneinander entfernt, bilden sogar gemeinsam den International Peace Park. Lohnenswert ist auch ein Ausflug nach Vancouver Island, zu den Stränden des Pacific Rim Nationalparks und ins "britische Musterstädtchen" Victoria, das die nur wenige Kilometer schmale Juan-de-Fuca-Meeresenge vom Olympic Nationalpark trennt. Der Abstecher sorgt für noch mehr Abwechslung und ist ab Seattle oder Vancouver schnell in die Reiseroute integriert. Die ausführlich beschriebenen Strecken durch British Columbia/Alberta und die City-Kapitel zu Vancouver, Victoria und Calgary ermöglichen nicht nur grenzübergreifende Routen, sondern auch eine eigenständige 2- bis 3-wöchige Kanada-Rundreise. Auf eigene Faust entdecken ... Wichtige Infos zu Urlaubsplanung und -buchung und für unterwegs erleichtern den Reisealltag. Das Buch gibt praktische Hilfen zu den Themen "Beste Reisezeit", Mietwagen/Wohnmobile/Verkehrsregeln, Unterkünfte (H/Motels, B&Bs, Jugendherbergen), Camping/Glamping, Essen & Trinken (Supermärkte, Restaurants, Liquor Stores), öffentliche Verkehrsmittel u.v.m. Viele (geldwerte) Tipps & Tricks erleichtern den touristischen Alltag und helfen bei Low-Budget-Reisen. Übersichtlich und durchstrukturiert 125 Seiten Urlaubsplanung, Vorbereitung und Organisation 380 Seiten Reiseteil USA 200 Seiten Reiseteil Kanada Top-75-Highlights-Übersicht fünf ausgearbeitete Routenvorschläge , darunter eine große grenzübergreifende Route Anhang mit umfangreichem Stichwortverzeichnis Mit dem Reise Know-How Verlag die Welt entdecken Der Reise Know-How Verlag ist ein unabhängiger Verlag für unabhängig Reisende und eines der letzten Familienunternehmen der Reisebuchbranche. Mehr als 40 Jahre Erfahrung und das Wissen landeskundiger Autoren und Autorinnen stecken in den Büchern, Sprachführern und Landkarten des Verlags. Sie sollen Reisenden eines ermöglichen: Auf ganz eigene, individuelle Weise die Welt zu entdecken. Alle Bücher werden regional in Deutschland produziert.   , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.50 € | Versand*: 0 €
Reise Know-How Kulturschock Usa - Ingrid Henke  Kartoniert (TB)
Reise Know-How Kulturschock Usa - Ingrid Henke Kartoniert (TB)

KulturSchock USA ist der informative Begleiter um die Vereinigten Staaten und ihre Bewohner besser zu verstehen. Er erklärt die kulturellen Besonderheiten die Denk- und Verhaltensweisen der Menschen und ermöglicht so die Orientierung im fremden Reisealltag. Unterhaltsam und leicht verständlich werden kulturelle Stolpersteine aus dem Weg geräumt und wird fundiertes Hintergrundwissen zu Geschichte Gesellschaft Religion und Traditionen vermittelt.Dazu: Verhaltenstipps A-Z mit vielen Hinweisen für angemessenes Verhalten Verweise auf ergänzende und unterhaltsame Multimedia-Quellen im Internet Literaturempfehlungen zur Vertiefung ...++++ Aus dem Inhalt:- Vom Pursuit of Happiness zum American Dream- Immigration: Melting Pot versus Multikulti- Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten- Land des Überflusses braucht Nachschub- Amerikanisches Verhalten in Krisenzeiten- Einschneidende Ereignisse im 21. Jh. - Ethnische und regionale Unterschiede- Aufgabenverteilung zwischen Staat und Bürger- Religionen und Konfessionen heute- Wichtige Umgangsformen im Geschäftsleben- Amerikanischer Alltag: Etikette und Tabus+++ KulturSchock - die besonderen und mehrfach ausgezeichneten Kultur-Reiseführer von Reise Know-how. Fundiert unterhaltsam und hilfreich im fremden Alltag unter dem Motto: Je mehr wir voneinander wissen desto besser werden wir einander verstehen.+++ REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Preis: 14.90 € | Versand*: 0.00 €
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Südwesten (Braunger, Manfred~Johnen, Ralf)
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Südwesten (Braunger, Manfred~Johnen, Ralf)

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Südwesten , Zu Gast bei Ranchern, Cowboys und Saguaros mit dem DuMont Reise-Handbuch USA Südwesten Tiefe Canyons, riesige Kakteen und mittendrin pulsierende Großstädte wie Los Angeles und San Francisco: Keine andere Region der USA präsentiert sich so gegensätzlich wie die Bundesstaaten im Südwesten. An landschaftlicher Vielfalt ist die Region kaum zu übertreffen und die Metropolen sind von unterschiedlichsten Kulturen geprägt. Mit dem DuMont Reise-Handbuch tauchen Sie tief in diesen faszinierenden Landesteil der USA ein und erhalten einen authentischen Einblick in das Leben der Menschen vor Ort.   Praktische Hilfen für Ihre Planung: Infos zur Anreise, Vorschläge für Rundtouren und alle Reiseinfos von A bis Z Das Wichtigste auf einen Blick: die schönsten Routen, die sehenswertesten Ziele und ausgewählte Tipps des Autors zu jeder Region Aktiv unterwegs mit Empfehlungen für Wanderungen, Radtouren und Roadtrips Kommentierte Adressen für Übernachtungen, Einkehr, Shopping und mehr zu jedem Ort Überall bestens orientiert dank Detailkarten und herausnehmbarem Faltplan   Weltstädte und Wild West: Umfangreicher Reiseführer für den Südwesten der USA Von San Diego und Las Vegas zu den bizarren Felsen des Grand Canyon, ins Monument Valley und auf die legendäre Route 66 - mit dem USA-Reiseführer von DuMont finden Sie alle Sightseeing-Highlights der Region und viele Geheimtipps abseits der bekannten Touristenpfade. Von Südkalifornien über Nevada, Arizona, New Mexico und Utah bis nach Colorado werden alle Südweststaaten ausführlich beschrieben. Stellen Sie Ihr Reiseprogramm individuell aus den zahlreichen Tipps für Ausflüge und Unternehmungen zusammen oder folgen Sie den praktischen Tourenvorschlägen für Rundreisen. Ob Sie mitten in Reno auf Wildwassertour gehen oder gemütlich mit der Schmalspurbahn durch die Rocky Mountains tuckern - mit dem DuMont Reise-Handbuch erleben Sie ein USA-Abenteuer, das in Erinnerung bleibt! , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 6. Auflage, Erscheinungsjahr: 20220609, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: DuMont Reise-Handbuch##, Autoren: Braunger, Manfred~Johnen, Ralf, Auflage: 22006, Auflage/Ausgabe: 6. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 488, Maßstab: 1750000, Keyword: Arizona; Colorado; Denver; Individualreiseführer USA; Individualreisen USA; Kalifornien; Las Vegas; Nevada; New Mexiko; Reiseführer Arizona; Reiseführer Kalifornien; Reiseführer Nevada; Reiseführer New Mexiko; Reiseführer USA; Reiseführer USA Südwesten; Reiseführer USA Südwesten mit Karte; Reiseführer Utah; Route 66 Fernstraße; Salt Lake City; San Francisco; USA; USA Südwesten; USA Südwesten Reiseführer; Utah; empfehlung reiseführer usa; glückspiel in las vegas; heiraten in las vegas; ratgeber usa; rundreise usa; welcher reiseführer usa, Fachschema: Arizona~Colorado~Nevada~Neu-Mexiko~New Mexico~Utah~Kalifornien~Kalifornien / Reiseführer, Kunstreiseführer, Fachkategorie: Reise: Sachbuch, Ratgeber~Reiseführer, Region: USA Süden, West South Central States~Arizona~Colorado~Nevada~New Mexico~Utah~Kalifornien, Text Sprache: ger, Verlag: Dumont Reise Vlg GmbH + C, Verlag: Dumont Reise Vlg GmbH + C, Verlag: DuMont Reiseverlag, Länge: 192, Breite: 124, Höhe: 36, Gewicht: 678, Produktform: Kartoniert, Genre: Reise, Genre: Reise, Vorgänger: 2490513, Vorgänger EAN: 9783770181681 9783770178100 9783770177530 9783770176977 9783770176465, Herkunftsland: POLEN (PL), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Reiseführer, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 24.95 € | Versand*: 0 €

Was bedeutet dynamische Reise?

Was bedeutet dynamische Reise? Eine dynamische Reise bezieht sich auf eine Reise, die flexibel und anpassungsfähig ist, um auf unv...

Was bedeutet dynamische Reise? Eine dynamische Reise bezieht sich auf eine Reise, die flexibel und anpassungsfähig ist, um auf unvorhergesehene Ereignisse oder Veränderungen reagieren zu können. Dies kann bedeuten, dass Reisepläne kurzfristig geändert werden, um neue Möglichkeiten zu nutzen oder unerwartete Hindernisse zu überwinden. Dynamische Reisen ermöglichen es Reisenden, spontan zu sein und sich auf das Abenteuer einzulassen, ohne sich zu sehr an einen festen Zeitplan zu halten. Letztendlich geht es bei einer dynamischen Reise darum, die Freiheit zu haben, das Reiseerlebnis auf individuelle Bedürfnisse und Wünsche anzupassen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Flexibilität Bewegung Veränderung Abenteuer Spontanität Innovation Anpassung Vielfalt Tempo Energie

Wann Tollwutimpfung vor Reise?

Die Tollwutimpfung sollte vor einer Reise in Länder, in denen das Risiko einer Tollwutinfektion besteht, durchgeführt werden. Es w...

Die Tollwutimpfung sollte vor einer Reise in Länder, in denen das Risiko einer Tollwutinfektion besteht, durchgeführt werden. Es wird empfohlen, die Impfung mindestens 2 Wochen vor der Reise zu erhalten, um einen ausreichenden Schutz zu gewährleisten. In einigen Fällen kann eine Auffrischungsimpfung erforderlich sein, wenn die letzte Impfung länger als 1-2 Jahre zurückliegt. Es ist wichtig, rechtzeitig mit einem Arzt zu sprechen, um individuelle Empfehlungen für die Tollwutimpfung vor der Reise zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Reise Tollwutimpfung Vor Wann Schutz Gesundheit Impfung Notwendig Empfehlung Zeitpunkt

Welche Kreditkarte USA Reise?

Welche Kreditkarte bietet die besten Vorteile und Konditionen für eine Reise in die USA? Gibt es spezielle Angebote oder Versicher...

Welche Kreditkarte bietet die besten Vorteile und Konditionen für eine Reise in die USA? Gibt es spezielle Angebote oder Versicherungsleistungen, die für Reisen in die USA besonders nützlich sind? Welche Kreditkarte bietet ein gutes Wechselkursangebot für den Umtausch von Währungen? Gibt es Kreditkarten, die spezielle Rabatte oder Vergünstigungen für Reisen in die USA anbieten? Welche Kreditkarte bietet einen guten Kundenservice und eine einfache Möglichkeit, im Notfall Hilfe zu erhalten?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vergleich Gebühren Akzeptanz Versicherung Bonus Sicherheit Belohnungen Reiseversicherung Punkte Auslandseinsatz

Was singen Rammstein bzw. Till Lindemann in den ersten Sekunden von "Reise, Reise"?

In den ersten Sekunden von "Reise, Reise" singt Till Lindemann auf Deutsch: "Reise, Reise, Seemann, Reise. Jeder tut's auf seine W...

In den ersten Sekunden von "Reise, Reise" singt Till Lindemann auf Deutsch: "Reise, Reise, Seemann, Reise. Jeder tut's auf seine Weise."

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.